Tanzhaus: Cladatje

9. November 2019
Uhrzeit: 20:00 Uhr

Stadtschule
Freudenthalstr. 3
27356 Rotenburg


Am 9. November steht beim Tanzhaus ein Jubiläum an. Zum 25. Mal präsentiert die Tanzhaus-Crew Folklore zum Anfassen, Zuhören und Mitmachen. In diesem Herbst wird das Tanzhaus Rotenburg sieben Jahre alt.  Seit 2012 bitten die Organisatoren unter dem Dach der Kulturinitiative Rotenburg zum Folks-Tanz, nach dem weiterhin beliebten Motto: Internationale Folklore zum Tanzen. Zumeist traditionelle Tanzlieder aus allen Ecken Europas, und manchmal auch darüber hinaus, werden dem Publikum unter kundiger Anleitung vermittelt, jedes Mal mit einer anderen Gruppe. Am 9. November steigt das Tanzhaus zum 25. Mal. Zu diesem kleinen Jubiläum wurde die Gruppe Cladatje aus Ottersberg eingeladen und zur Feier des Tages ist der Eintritt diesmal stark ermäßigt.
Die Gruppe Cladatje ist bereits zum vierten Mal beim Tanzhaus Rotenburg zu Gast. Die gut bekannte Ottersberger Gruppe spielt traditionelle Klezmer-Musik, oftmals als Zuhör-Konzert, aber gern auch zum Tanz mit eigener Tanzanleiterin. Viele der Tänze davon werden im Kreis oder der Reihe getanzt. Mit schwungvollen Bulgar, Freylechs und Shertänzen, israelischen und anderen Tänzen kommt auch viel Bewegung auf die Tanzfläche. Die Musiker spielen unverstärkt und stellen sich gern mitten unter die Tänzerinnen und Tänzer und vermitteln damit eine ganz besondere Atmosphäre.

Ermäßigter Jubiläumseintritt: € 5,00 für alle